06.11.2016 | F.K.K. (Kim Merz & Band)

Die Welttournee durch Duisburg geht weiter!

Sonntag, den 06.11. im Ratskeller Hamborn (Duisburger Str. 213). Einlass: 18.00h, Beginn: 19.00h.

Als Gast mit dabei Ur-FKKler Barney Brands am Akkordeon!

 

Zur Info:

1993 aus einer Bierlaune gegründet, erspielte sich FKK schnell Kultstatus im Ruhrgebiet. Was damals musikalisch als „Rockmusik am Lagerfeuer“ begann, ist heute eine perfekte Mischung aus Coversongs und Comedy. Nach wie vor ist der traumhafte Satzgesang das musikalische Aushängeschild von FKK.

Die vier Profimusiker um den Mülheimer Bandleader Kim Merz kommen aus Duisburg, Köln und Mülheim an der Ruhr.

KIM MERZ war Leadsänger der Gruppe WALLENSTEIN, die Anfang der 80er einen Riesenhit mit „Charline“ landeten. Nach mehreren Tourneen durch ganz Europa war er dann als Solokünstler mit “Der Typ neben ihr“ wieder in höchsten Chartregionen vertreten. Er ist außerdem Co-Autor vieler Hits von Andreas Martin bis Wolfgang Petry, für den er u. a.  „Wahnsinn“ und „Gnadenlos“ textete.

Das Kim mit Duisburg verwurzelt ist, zeigt sich dadurch, dass er der Sänger der MSV Stadionhymne ist.

Die aktuelle FKK-Besetzung besteht aus:

Kim Merz: Gesang
David Merz: Gitarren, Gesang
Marc Wardenbach: Gesang, Gitarre
Peter Paschek: Keyboards, Akkordeon, Gesang

 

COPYRIGHT- Hinweis:

Alle von dieser Veranstaltung gezeigten Bilder sind das persönliche Eigentum von Ernst Luk und dürfen ohne dessen ausdrückliche Genehmigung nicht verwendet werden.

All images shown from this event belong to Ernst Luk and may not be used without his permission.