ABGESAGT !!!!! Sa 21.03.2020 | Jay Jay & B4Blues

Wir folgen dem Rat der Wissenschaft und der Politik und sagen alle öffentlichen Veranstaltungen bis Ende April ab.

 

Dazu zählt das „Gemeinsam-Café“ jeden Mittwoch, unser City Jam morgen und auch die bis dahin anstehenden Konzerte.

Die gekauften Karten für die Konzerte behalten Ihre Gültigkeit für den Nachholtermin! JA! Wir holen die Konzerte nach Möglichkeit im zweiten Halbjahr nach. Sobald die Termine feststehen, erhaltet Ihr die Info über den Newsletter.

 

Samstag, 21.03.2020

Jay Jay & B4Blues

Beginn 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr

 

 

 

 

„Ohne Rock’n Roll wäre das Leben ein Irrtum“ – unter diesem Motto frei nach Friedrich Nietzsche und einer schottisch-australischen Kultband rocken Jay Jay & B4Blues die Bühne und nehmen das Publikum mit auf eine groovige Reise durch die Untiefen der Rockmusikgeschichte.

Jay Jay & B4Blues, das sind vier leidenschaftliche Instrumentalisten und ihr energiegeladener Frontmann, die mit Spielfreude und Begeisterung die Musik von AC/DC, B.B. King, Gary Moore, Deep Purzle, Cream, Jimi Hendrix, den Rolling Stones, ZZ Top und vielen mehr handgemacht und mit eigener Note zum Klangereignis werden lassen.

Eintritt: VVK 8,00 / AK 10,00 

ABGESAGT !!!!! Fr 13.03.2020 | Martin’s City Jam No. 50 meets Tres Amigos

Wir folgen dem Rat der Wissenschaft und der Politik und sagen alle öffentlichen Veranstaltungen bis Ende April ab.

 

Dazu zählt das „Gemeinsam-Café“ jeden Mittwoch, unser City Jam morgen und auch die bis dahin anstehenden Konzerte.

Die gekauften Karten für die Konzerte behalten Ihre Gültigkeit für den Nachholtermin! JA! Wir holen die Konzerte nach Möglichkeit im zweiten Halbjahr nach. Sobald die Termine feststehen, erhaltet Ihr die Info über den Newsletter.

 

Freitag, 13.03.2020

Martin’s City Jam No. 50 (!) meets Tres Amigos

Einlass: 20.00 h / Beginn 20.30 h / Hutkonzert

Opener Band „Tres Amigos“

 

Die „Tres Amigos“ sind „The Bass“ Klaus Neuenhaus, „The Bluesman“ Frank Schut und „Tumba“ Dietmar Fest.

Sie stehen für authentische, pure und leidenschaftliche Musik. Da werden dem Publikum neben Ray Charles Klassikern ausgesuchte Evergreens der Rockmusik, Eigenkompositionen und temporeiche R & B Song leger dargeboten.