Fr 07.10.2022 | Tobias Rotsch alias Wolfspelz

Portraitfotografien des Duisburger Liedermachers Wolfspelz, November 2019

Freitag, 7. Oktober 2022

Tobias Rotsch alias Wolfspelz – Geliebt & Zerrissen – Albumkonzert

Der Duisburger Musiker Tobias Rotsch ist langjähriger Keyboarder der Willi Meyer Band und kennt den Ratskeller schon seit Kindheitstagen. Im Projekt „Wolfspelz“ verarbeitet er seine Erlebnisse und Sehnsüchte am Klavier.
Komplizierte Herzgeschichten treffen auf zartbittere Ironie, und irgendwo zwischen klassischem Liedermachertum und der wilden Prosa der Hamburger Schule trifft er damit einen eigenen Ton zwischen Lakonik und Poesie. 
Am 7. Oktober spielt Wolfspelz erstmals sein komplettes Album „Geliebt und zerrissen“, um es mit den Worten von Jens Dirksen (WAZ) zu sagen: „Eine lauschig-melancholische Melange, der man stundenlang zuhören möchte, um im Plätschern der Tastentöne Songzeilen nachzusinnen.“

VVK 10,00 / AK 13,00

Tel. 0203-5521111  / Info@kulturiges.de

 Einlass: 19:00 h / Beginn: 20:00 Uhr